Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Formulare der Stadtverwaltung

Einzugsermächtigung

Achtung:  Wenn Sie PDF-Formulare direkt im Webbrowser ausfüllen möchten, so benötigen Sie einen geeigneten Browser (z. B. Chrome oder Internet Explorer) oder einen geeigneten PDF-Reader. Verschiedene Versionen von Mozilla Firefox unterstützen bedauerlicherweise keine PDF-Formular-Funktionalität.

Allgemeines

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

wir möchten Sie darüber informieren, dass das Girokonto der Stadt Biedenkopf mit der IBAN DE12 5001 0060 0013 4686 09 (Postbank Frankfurt/Main) für den Zahlungsverkehr nicht länger zur Verfügung steht.


Bitte nutzen Sie für den künftigen Zahlungsverkehr (Steuern, Gebühren, Beiträge, etc.) ab sofort eine der folgenden Bankverbindungen:

Sparkasse Marburg-Biedenkopf
BLZ / Kontonummer 533 500 00 110 027 028
IBAN / BIC DE40533500000110027028 HELADEF1MAR
VR Bank Lahn-Dill eG
BLZ / Kontonummer 517 624 34 103 705
IBAN / BIC DE91517624340000103705 GENODE51BIK

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Im Auftrag
Thomas Theophel
Stadtkassenleiter


Durch eine Einzugsermächtigung bzw. Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats reduzieren Sie Ihren und unseren Aufwand:

  • Es entstehen keine Mahngebühren, Säumniszuschläge o.ä. für zu spät eingegangene Zahlungen.
  • Für fälligen Steuern, Abgaben usw. müssen sie keinen Dauerauftrag mehr einrichten, Schecks ausstellen oder regelmäßig Überweisungen anfertigen.
  • Bei drei oder mehr Abbuchungen zu einer Fälligkeit erhalten Sie von der Kasse unaufgefordert eine Aufschlüsselung der Abbuchung (Zahlungsavis).

Wenn Sie eine Einzugsermächtigung/SEPA-Lastschriftmandat erteilen, denken Sie bitte daran einen bestehenden Dauerauftrag zu löschen.
Die Einzugsermächtigung senden Sie bitte rechtzeitig vor Zahlungsfälligkeit und bei Änderung der Bankverbindung zu.

WICHTIG:
Die Einzugsermächtigung bzw. das SEPA-Lastschriftmandat muss schriftlich erteilt werden und ist nur mit Ihrer Unterschrift gültig und jederzeit widerrufbar.
Bitte denken Sie daran, dass Ihr Konto zu den Fälligkeitsterminen eine entsprechende Deckung aufweisen muss.
Durch die Umstellung auf ein europaweit einheitliches Lastschriftverfahren (SEPA), muss die unterschriebene Einzugsermächtigung der Stadt Biedenkopf im Original vorgelegt werden. Fotokopien, per Fax oder E-Mail übermittelte Einzugsermächtigungen sind nicht mehr zulässig und daher nicht gültig!
Den Vordruck für die Einzugsermächtigung und eines SEPA-Lastschriftmandats können Sie hier aufrufen, ausfüllen und ausdrucken. Die Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier in der Rubrik Finanzen. 

Denken Sie bitte an Ihre Unterschrift !

Friedhof

Gewerbe und Gaststätten

Ordnungsbehörde

Pass- und Meldeamt

Standesamt (Online)

Steuern

Wohnung

Informationen zum Datenschutz erhalten Sie hier

Rathaus

Hainstraße 63
35216 Biedenkopf

KOMPASS
Fairtrade-Logo

Öffnungszeiten

Vormittags
Montag bis Freitag: 8:30 - 12:30 Uhr

Nachmittags
Montag:     14:00 - 15:30 Uhr
Mittwoch:  14:00 - 18:00 Uhr

 

Tourist-Information

Hainstraße 63
35216 Biedenkopf

Vormittags
Montag bis Freitag: 9:00 - 12:00 Uhr

Nachmittags
Montag, Mittwoch und Donnerstag: 14:00 - 16:00 Uhr

 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen