Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Deutscher Engagementpreis 2020

14.09.2020

Preisträger des Ehrenamtspreises der Stadt Biedenkopf 2019 im Rennen um Deutschen Engagementpreis 2020

Die Stadt Biedenkopf schlägt das Grenzgangs-Komitee und Harald Scharf für den Deutschen Engagementpreis 2020 vor. Ausgezeichnet wurden die Preisträger des Ehrenamtspreises im Dezember 2019 für ihr/sein herausragendes Engagement.
Jetzt haben die Preisträger die Chance bei der Preisverleihung des Deutschen Engagementpreises am 3. Dezember 2020 in Berlin ein weiteres Mal geehrt zu werden. Auf die Gewinnerinnen und Gewinner der fünf Kategorien Chancen schaffen, Leben bewahren, Generationen verbinden, Grenzen überwinden und Demokratie stärken warten Preisgelder in Höhe von je 5.000 Euro. Über den mit 10.000 Euro dotierten Publikumspreis stimmen die Bürgerinnen und Bürger online ab unter http://www.deutscher-engagementpreis.de. Hier können Sie ab dem 15. September bis zum 27. Oktober für den Publikumspreis 2020 abstimmen.

Die Teilnahme am Deutschen Engagementpreis ist für freiwillig Engagierte eine Würdigung ihres Engagements und außerdem eine gute Gelegenheit, ihr Anliegen in die Öffentlichkeit zu tragen.

Der Deutsche Engagementpreis ist der Dachpreis für bürgerschaftliches Engagement in Deutsch-land. Er würdigt das freiwillige Engagement von Menschen in unserem Land und all jene, die dieses Engagement durch die Verleihung von Preisen unterstützen. Über 700 Wettbewerbe und Preise gibt es in Deutschland für freiwilliges Engagement. Sie können ihre Preisträgerinnen und Preisträger für den Deutschen Engagementpreis nominieren. Ziel ist es, die Anerkennungskultur in Deutschland zu stärken und mehr Menschen für freiwilliges Engagement zu begeistern.

Pressekontakt Deutscher Engagementpreis
Markus Winkler, Pressereferent Deutscher Engagementpreis
Telefon: (030) 897947-64
markus.winkler@stiftungen.org 
www.deutscher-engagementpreis.de
Deutscher Engagementpreis

Kontakt Ehrenamtspreis der Stadt Biedenkopf
Magistrat der Stadt Biedenkopf
Frau Mandy Petzold
Fachbereich III – Sicherheit, Ordnung und Soziales
Hainstr. 63
35216 Biedenkopf
06461/704-312
m.petzold@biedenkopf.de
www.biedenkopf.de

Deutscher Engagementpreis

Frau Mandy Petzold
III - Sicherheit, Ordnung und Soziales
Soziales | Gewerbe | Brandschutz | Datenschutz

Tel. +49 6461 704 312
Fax +49 6461 704 105
E-Mail-Adresse E-Mail senden

Rathaus

Hainstraße 63
35216 Biedenkopf

Fairtrade-Logo

Öffnungszeiten

Vormittags
Montag und Mittwoch: 8:30 - 12:30 Uhr

Nachmittags
Montag:     14:00 - 15:30 Uhr
Mittwoch:  14:00 - 18:00 Uhr

oder nach Terminvereinbarung

 

Tourist-Information

Hainstraße 63
35216 Biedenkopf

Vormittags
Montag und Mittwoch: 9:00 - 12:00 Uhr

Nachmittags
Montag und Mittwoch: 14:00 - 16:00 Uhr

oder nach Terminvereinbarung

 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen